Farbenprächtige Poesie

Flyer Farbenprächtige Poesie

Gestalten Sie ein Poesie Buch mit Gedichten bekannter Lyriker

 

In unserem Projektworkshop lernen Sie Dichter und Dichterinnen kennen und gestalten dazu ein ganz eigenes Poesie Buch!

Unter fachkundiger Leitung von Susanne Koenen ( Dipl. Sozialpädagogin) gelingt es Ihnen die Verse gestalterisch ins Bild zu setzen.

 

Projektstart: Donnerstag, den 12.01.2017 um 10.30 Uhr, Raum 016 EG

Anmeldung: Ulrike Mertens-Steck, Tel.: 991108-14

Kosten: 3 Euro pro Termin

 

 

Aquarellkurs

Für Anfänger und Fortgeschrittene

Vierzehntägig von 10.30 – 12.00 Uhr, Raum 016

Start 16.01.2017

30.01.2017, 13.02.2017, 06.03.2017, 20.03.2017, 03.04.2017, 17.04.2017, 01.05.2017, 15.05.2017, 29.05.2017 

Kosten: 10 Termine 50,00 EUR, Einstieg jederzeit möglich

Anmeldung: Dorothea Beyer, 0221/1685971

Bitte bei der Kursleiterin Terminabfrage, ob der Kurs auch stattfindet.

 

 

STRICKGRUPPE

In der Strickgruppe treffen sich wöchentlich handarbeitsbegeisterte Besucherinnen. Es wird gestrickt, gehäkelt, genäht und auch mal gebastelt. Die Teilnehmerinnen organisieren ihre Treffen selbst und beraten sich untereinander. Für neue Ideen und Projekte sind sie immer zu haben!

Das „öffentliche Stricken“ (Guerilla Knitting) mit Verschönerungen des Außengeländes und der Bäume im Eingangsbereich wurde nach erfolgreicher dreijähriger Laufzeit vorerst beendet.

Die ausgestellten Strickobjekte mussten nachdem sie drei Jahre der Witterung ausgesetzt waren aus optischen Gründen wieder entfernt werden. Kunst ist eben auch vergänglich!

Eine umfangreiche Fotoausstellung, die auch entliehen werden kann, dokumentiert aber die schönsten Stücke dieses Projektes.

 

Treffen immer mittwochs von 15:00-17:00 Uhr im 50plus Bereich, Kosten entstehen keine, Teilnehmerinnen bringen ihr Material selber mit.

 

Ansprechpartnerin:

Ulrike Mertens-Steck, ulrike.mertens-steck@stadt-koeln.de

 

Offenes Keramikmalerei - Atelier

Keramikmalatelier - offenes Atelier (ohne Anmeldung) Geschirr bemalen - Geschenke für sich und andere!

Bemalen Sie fertige Keramikrohlinge mit echten Glasurfarben. Pinsel, Tupfer und Beratung stehen Ihnen während des offenen Workshops zur Verfügung. Die bemalte Keramik ist nach ca. 1 Woche glasiert und gebrannt und für den täglichen Gebrauch geeignet!

Ein Kaffeepott kostet z.B. 10,- Euro inkl. aller Materialien und Farben.

Sie bezahlen nur, was Sie bemalt haben in bar. Es fallen keine extra Kursgebühren an.

Jeder ist herzlich willkommen. Kinder unter 10 Jahren kommen in Begleitung eines Erwachsenen.

Kommen Sie während der Workshopzeiten einfach vorbei.

 

Termine für das 1. Halbjahr:

 

- 20. Mai

- 10. Juni

- 24. Juni

- 8. Juli

 

Samstags – von 14:00 bis 18:00 Uhr

 

Ab 6 Personen können außerhalb des offenen Ateliers individuelle Termine am Wochenende vereinbart werden: keramikmalatelier@web.de

 

Fotofreunde „Blende auf“

Die Fotogruppe „FF Blende auf“ ist ein lockerer Zusammenschluß von 11 begeisterten Amateurfotograf/Innen im Alter von 68 – 78 Jahren, die Freude an ihrem Hobby und an Geselligkeit haben.

 

Bei ihren vierzehntägigen Treffen wird leidenschaftlich über die eigenen Bilder, Arbeiten anderer Fotograf/Innen und Fotobearbeitung diskutiert.

Der regelmäßige, lebendige Austausch zu facettenreichen Themen des Lebens ist die Basis für das nächste Treffen oder die nächste Ausstellung.

Gemeinsame Fotoausflüge und Ausstellungsbesuche liefern gleichermaßen Inspiration als auch technische und inhaltliche Weiterentwicklung.

Seit 2008 stellt die Gruppe ihre Fotoarbeiten u.a. im Bürgerhaus Stollwerck aus.

 

Kontakt:

gila@du-mont.de

e.v.ameln@gmx.de

doris@grafflage.com