"monteure am stollwerck" 2019

 

Liebes Publikum,

Wir freuen uns, Ihnen bis zum Jahresende vier unterschiedliche Stücke aus unserem Repertoire an unserem Heimspielort, dem Bürgerhaus Stollwerck, zeigen zu können.

Als erstes starten wir im Oktober in die zweite Jahreshälfte mit unserem jüngsten Stück, über das die Presse schreibt: „"augenblick mal" heißt das Theaterstück, das zugleich ein Aufruf ist, die Zeit anzuhalten. […] Seit Joachim von der Heiden das theater monteure vor 30 Jahren gründete, hat er sich immer wieder als genialer Mittler zwischen bildender Kunst und Theater gezeigt. So ist es auch in dieser neuen Produktion.“
Im November haben Sie die Gelegenheit mit Ihren Kindern "krims krams" zu erleben. Ein Theaterstück für Kindergartenkinder mit Gedichten und Klängen und viel Dada!
Ebenfalls im November lassen wir Sie an der Entstehung eines Riesengemäldes teilhaben: „punkt punkt komma strich“ heißt unser Klassiker, in dem Welten entstehen und wir dem Maler dabei über die Schulter schauen können.
"meins wird deins“ heißt es passend zur schenkreichen Zeit im Dezember. In dem musikalischen Stück geht es darum, dass wir nicht nur Dinge teilen können, sondern auch Erfahrungen, Räume und Eigenschaften.
Wir freuen uns sehr darauf, mit Ihnen und Ihren Kindern gemeinsam auf die Reise in die gemütliche Jahreszeit zu gehen.
Seien Sie herzlich willkommen!


Ihr theater monteure
Joachim von der Heiden, Karoline von Lüdinghausen
   

Weitere Infos unter:

www.theater-monteure.de

 

 

 

Projekte im Kinderbereich

Donnerstags ab 15:00 Uhr gibt es ein offenes Töpferangebot in unserer Töpferwerkstatt für Grundschüler. Hier werden unter fachkundiger Anleitung die unterschiedlichsten Ideen umgesetzt. Bei Interesse bitte nachfragen, ob ein Platz frei ist. Infos bei Doro Beyer, Tel.. 0221/1685971.

TöpfernFoto1
TöpfernFoto2
TöpfernFoto3